Deutsche in Denia: Das Leben der Deutschen an der Costa Blanca

Es gibt viele Gründe, warum Deutsche an die spanische Costa Blanca auswandern: Das Wetter und das Klima sind besser, das Leben teilweise günstiger und die Einstellung der Menschen deutlich entspannter. Wer von Deutschland nach Denia auswandert, ist nicht alleine. Vor allem Rentner zieht es in den spanischen Süden. Wer die deutsche Heimat in Denia vermisst, muss auf Speisen, Getränke und auf die deutsche Sprache nicht verzichten. In diesem Artikel erfahrt ihr wo und wie die Deutschen in Denia leben und womit das „Heimweh“ gestillt wird.

 

Wo leben Deutsche in Denia?

Denias Altstadt ist überwiegend vom spanischen Tourismus geprägt, deutsche Auswanderer findet man hier wenig. In bestimmten Gebieten/Stadtteilen von Denia wohnen jedoch viele Deutsche. Vor allem Las Marinas und La Pedera sind beliebte Ziele deutscher Auswanderer. Und das fällt auf: In den Gebieten finden sich deutsche Bäckereien, Lokale und auch Ärzte! Gerade in deutschen Restaurants, Friseursalons und auch beim deutschen Arzt in Denia wird fließend deutsch gesprochen. Las Marinas ist ein typischer Auswanderertraum: Hier gibt es einen langen Sandstrand, viele der Häuser und Wohnungen befinden sich direkt am Meer. La Pedera liegt in Richtung des Hausberges Montgo. In diesem Stadtteil gibt es viele luxuriöse Villen, die einen wirklich tollen Ausblick über Denia und das Meer bieten. Hier geht es sehr ruhig zu, im Gegensatz zur Innenstadt.

 

Wie viele Deutsche wohnen in Denia?

Die Kleinstadt Denia hat ca. 42.000 Einwohner (Stand letzte Zählung 2018), davon sind laut dem „Instituto Nacional de Estadística“ ca. 970 Einwohner in Deutschland geboren und hier gemeldet. Das ist der größte Ausländeranteil in Denia. Wie viele Deutsche tatsächlich in Denia leben ist unklar, denn viele Deutsche sind weiterhin in Deutschland gemeldet. Um eventuelle finanzielle Nachteile (z.B. bei der Rente) zu umgehen, verbringen die Auswanderer einige Monate im Jahr in Deutschland, somit entfällt die Meldepflicht in Denia. Die tatsächliche Einwohnerzahl der Deutschen in Denia ist wahrscheinlich noch viel höher.

 

Deutsche Geschäfte, Lokalitäten und Ärzte in Denia

In Denia, besonders in Las Marinas und La Pedera gibt es zahlreiche deutsche Lokalitäten und Geschäfte, die deutsche Produkte verkaufen oder mindestens deutsch sprechen. Egal ob man einen deutschen Arzt sucht oder einfach ein gutes Schnitzel essen möchte, die Kleinstadt bietet dazu ein großes Angebot.

Deutscher Arzt in Denia

Gerade wenn man krank ist und die spanische Sprache noch nicht perfekt beherrscht, möchte man einen deutschsprachigen Arzt um sich haben, so geht es zumindest mir. Nachfolgend findet ihr einige deutsche bzw. deutschsprachige Ärzte in Denia:

  • Allgemeinmedizin: Dra. Iris-Alexandra Henkel, Calle Rosario 5, 03700 Denia, Tel.: (+34) 966 422 358
  • Allgemeinmedizin: Dr. Henk Landa, Partida Madrigueres 14, 03700 Denia, Tel. (+34) 966 42 71 00
  • Allgemeinmedizin / Frauenarzt: Dr. Ghassan Touma, Calle Carlos Senti 37, 03700 Denia, Tel.: (+34) 966 432 555
  • Ärztezentrum: Centro Medico Denia, Carrer de Beniarmut, 1, 03700 Denia, Tel.: (+34) 966 43 53 22
  • Hals-Nasen-Ohren-Arzt: Dr. med. Axel Haines, Calle Marqués de Campos 60, 03700 Denia, Tel.: (+34) 966 42 09 11
  • Neurologie: Dr. med. W. Dettmann, Avda. Juan Fuster 42, 03700 Denia, Tel.: (+34) 96 578 60 11
  • Orthopädische Chirurgie: Dr. med. Miguel Banuls, Avinguda del Montgó, 03700 Denia, Tel.: (+34) 606 914 833
  • Zahnarzt: Clinica Dental Cambicon, Partida Barranquets Calle 38A, Casa 20 bajo, 03779 Denia (+34)  966 46 95 16

Deutsche Cafes und deutsche Restaurants in Denia

Auch wenn das spanische Essen hier wirklich sehr lecker und reichhaltig ist, manchmal sehnt man sich einfach nach deutscher Hausmannsküche. Wem das genauso geht findet auch in Denia viele deutsche Lokalitäten. Besonders im Stadtteil Els Poblets gibt es einige Lokale, die deutsche Speisen wie z.B. Currywurst, Räucherforelle und Schnitzel mit Pfefferrahmsauce anbieten. Die Lokale sind gut besucht, vorwiegend natürlich von deutschen Gästen.

Deutsche Restaurants in Denia / Els Poblets:

restaurant dunan schnitzel

Schnitzel Restaurant Danun

Nahe Denias Innenstadt findet sich auch das deutschsprachiges Cafe Zimtstern (Av. Joan Fuster 40 in Denia). In Els Poblets gibt’s leckere deutsche Backwaren und Kuchen im Strudel Cafe. Selbstverständlich spricht das Personal dort deutsch. Wer lieber selbst deutsch in Denia einkaufen möchte findet im Artikel Deutscher Supermarkt in Denia alle Infos über deutsche Produkte und Lebensmittel in der Kleinstadt.

 

Kontakt aufnehmen mit Deutschen in Denia

Wer sich nach Kontakt zu Deutschen sehnt, kann sich mit einfachen Mitteln auf die Suche begeben. Daran ist nichts Verwerfliches: Auch ich habe hier in Denia Kontakt zu Deutschen aufgenommen. Hier werden Erfahrungen ausgetauscht, und wenn es nur die Frage ist, wie gut der deutsche Allgemeinarzt in Denia ist. Neben den unten aufgeführten Varianten Deutsche in Denia zu finden, kann auch die natürlichste Variante wählen: Einfach ins deutsche Cafe oder Restaurant setzen und die Deutschen ansprechen. Ich habe hier noch keine Zurückweisung erlebt, die Deutschen sind hier sehr offen und freuen sich über Gleichgesinnte.

Deutsche über das Internet ausfindig machen

Mein favorisierter Weg ist der Kontakt über Facebook. Hier gibt es verschieden Gruppen, extra für Deutsche. Die Mitglieder sind nicht nur Auswanderer, sondern teilweise Urlauber oder einfach Denia-Liebhaber. In den Gruppen werden die News aus Denia geteilt, es wird um Hilfe gebeten und viele Fragen gestellt, die sich die Deutschen untereinander beantworten. Nachfolgend findet ihr die deutschen Denia-Gruppen bei Facebook:

Neben deutschen Facebook Gruppen gibt es das Internetforum Costa-Blanca-Forum.de, welches sich auf die gesamte Costa Blanca (z.B. auch Alicante und Benidorm) ausweitet. Hier werden ebenfalls Erfahrungen ausgetauscht, Erlebnisse erzählt, aber auch Veranstaltungen geteilt.

Deutsche Clubs in Denia

Wer nicht via Social Media nach Deutschen suchen möchte, kann natürlich auch ganz „offline“ Kontakt zu Deutschen aufnehmen. Laut meinen Recherchen gibt es zwei Clubs für Deutsche in Denia: Der Deutsche Club Costa Blanca und der Euroclub Denia. Hier werden regelmäßig gemeinsame Aktivitäten geplant, es finden Clubabende statt, Veranstaltungen werden gemeinsam durchgeführt und sogar Ausflüge gibt es.

Fazit: Wer Deutschland in Denia manchmal vermisst, kann hier sein „Heimweh“ stillen, ganz ohne nach Deutschland zu reisen. In Denia gibt es zahlreiche Möglichkeiten deutsch zu sprechen oder Spezialitäten aus der Heimat zu genießen.