Zeitlich flexible Flugsuche: Anbieterübersicht

Update: Es gibt einen neuen Anbieter, den ich sehr empfehlen kann: Bei Skyscanner kann man den günstigsten Preis gleich über einen ganzen Monate hinweg finden. Bei der Datumsauswahl kann man auf „ganzer Monat“ stellen um einen flexiblen Zeitraum abzufragen. Auch die Darstellung als Diagramm ist möglich. Sehr gut gelöst, flexibler gehts wirklich nicht! :-)

Hier gehts zur flexiblen Flugsuche von Skyscanner

Falls ihr dort nicht fündig werdet, könnt ihr auch bei Bravofly mal einen Blick riskieren (auf Gebühren achten!).

Einen preiswerten Flug zu finden ist manchmal garnicht so einfach.

Wie immer bei der Reiseplanung gilt auch bei der Flugsuche: Wer flexibel ist, bekommt den günstigsten Preis. Was den Start- und Zielflughafen angeht ist man ja in der Regel festgelegt. Beim Flugdatum hingegen gibt es oft ein wenig Spielraum. Warum nicht einen Tag früher fliegen, wenn der Flug da nur die Hälfte kostet? Selbst wenn man dadurch eine weitere Übernachtung im Hotel buchen muss, ist der Gesamtpreis vielleicht immernoch niedriger, als beim ursprünglichen Termin. Und ein Extratag am Urlaubsort ist ja auch nicht das schlechteste…

Wer zeitlich ein wenig flexibel ist und möglichst günstig fliegen will, sollte demzufolge unbedingt die Preise der angrenzenden Tage checken! Doch wie findet man den günstigsten Flugtermin?

Fluganbieter mit flexibler Flugsuche

Eine große Hilfe bei der Schnäppchensuche sind Flugportale, die eine sogenannte „flexible Suche“ anbieten. Oft heißt diese Option „+/- 3 Tage“ oder auch „Flexibles Datum“. Nachfolgend möchte ich hier eine Übersicht führen, welche Fluganbieter eine gute zeitlich flexible Suche haben und wie man diese dort aktiviert.

Flexible Suchoptionen bei Flugportalen

TUIfly: Flexible Suche und sehr gute Kalenderansicht

Vorbildlich: Bei TUIfly ist die flexible Suche fest eingebaut (muss also nicht extra aktiviert werden). Die Ergebnisliste zeigt immer einen Tag vor und nach dem Wunschtermin an. Die Darstellung erfolgt hier nicht Tabellarisch sondern in Listenform, man findet sich schnell zurecht. Besonders gut gelöst: Durch einen Klick auf „Blättern“ springt das Datum weitere 2 Tage vorwärts oder rückwärts.
Tipp: Über „Spardiagramm / Sparkalender“ kann man sich günstige Flugdaten sogar in einer Kalenderansicht anzeigen lassen. So kann man sich blitzschnell durch mehrere Wochen oder Monate klicken und den billigsten Flugtermin über einen langen Zeitraum hinweg finden. Eine so gute Übersicht bietet kein anderes Portal.

Hier gehts zur TUIfly Flugsuche

TUIfly Flugsuche Kalenderansicht

Nachteil bei TUIFly: Es sind weniger Airlines verfügbar als bei ebookers oder Opodo, wodurch die Suche manchmal eben nicht den allergünstigsten Flug ausspuckt. Man sollte den Preis also noch mit der Konkurrenz vergleichen, bevor man endgültig bucht!

Ebookers: +/- 3 Tage

Auch ebookers hat eine gute variable Suche, die man mit dem Haken bei „3 Tage vorher und nachher suchen“ aktivieren kann. In Summe werden für Hin- und Rückflug jeweils 7 Tage angezeigt. Die Darstellung der Flug-Suchergebnisse erfolgt als Tabelle, bei der man aber leider nicht weiterblättern kann. Die Einzelheiten zu Flugverbindung und Airline sieht man erst, wenn man den jeweiligen Preis in der Matrix anklickt, um in die Listenansicht für dieses Datum zu wechseln.

Hier gehts zur ebookers Flugsuche

ebookers zeitlich flexible Suche

Opodo: +/- 1 Tag

Bei Opodo wird die flexible Suche durch den Haken bei  „Flexibles Datum +/- 1 Tag“ aktiviert, welcher sich unter „Erweiterte Suche“ versteckt. Oberhalb der Trefferliste erscheint dann eine Tabelle namens „Flexible Reisedaten“, welche den jeweils niedrigsten Flugpreis des jeweiligen Datums darstellt. Das Blättern in der Tabelle ist leider nicht möglich.
Achtung: Opodo zeigt standardmäßig auch die Billigflieger und umständliche Umsteigeverbindungen an! Vor der Buchung unbedingt auf Flughafen, Flugdauer und Zwischenstopps achten!
Tipp: Bei Opodo kann man auch gut nach Gabelflügen suchen. Die flexible Suche funktioniert allerdings leider nicht in Verbindung mit Gabelflügen.

Hier gehts zur Opodo Flugsuche

Flexible Flugsuche bie Opopo

Flexible Suche direkt bei Airlines

Einige Airlines bieten die flexible Suche auch direkt auf Ihrer eigenen Website an. Da hat man aber natürlich den Nachteil, dass keine Konkurrenzairlines angezeigt werden. Die Suche direkt bei der Airline macht also eigentlich nur dann sinn, wenn man gezielt mit dieser einen Airline fliegen möchte.

Diese Airlines haben eine eigene terminflexible Suche für Hinflug und Rückflug mit variablem Datum:

  • Lufthansa (Option „+/- 3 Tage“ ist schon voreingestellt)
  • Airberlin (Option „Flexible Reisedaten“ aktivieren, 3 Tage Spielraum vor und zurück)
  • Condor (automatisch jeweils 7 Tage für Hin- und Rückflug mit Blätterfunktion)
  • AirFrance (automatisch aktiv: Günstigster Preis +/- 3 Tage)
  • Germanwings (flexible Listenansicht mit horizontaler Blätterfunktion)
  • Ryanair (vertikale Blätterfunktion, etwas hakelig und mit nerviger Captcha-Abfrage)

Die Aussteiger und Spielverderber

Früher gab es auch bei Swoodoo und bei der Expedia-Flugsuche (ansonsten durchaus empfehlenswert) eine Flexibel-Option. Leider haben diese Anbieter die Funktion wieder abgeschafft. Begründung ist wohl die hohe Serverlast, die das Suchen an mehreren Terminen verursacht. Natürlich kann man das gleiche erreichen, indem man die möglichen Daten nacheinander eingibt und einzeln abfragt, das ist aber doch etwas mühsam. Schade für den Kunden! Zum Glück gibt es ja zahlreiche alternativen, die einem die Flugsuche erleichtern (siehe oben).

Flexible Suche für Pauschalreisen

Wenn man nicht nur den Flug, sondern gleich eine komplette Pauschalreise buchen möchte, kann man ebenfalls flexibel suchen. Folgende Anbieter haben gute Übersichten für günstige Reisetermine.

PS: Diesen Artikel werde ich immer aktuell halten, wenn sich Anbieter oder Suchfunktionen ändern.