Preishit: 7 Tage Fuerteventura inkl. Flug & Transfer für günstige 166€

Für alle Kurzentschlossenen und Individualisten unter euch habe ich hier ein fast nicht auszuschlagendes Angebot auf Tropo.de gefunden:

Ihr könnt noch in diesem Jahr eine volle Woche auf der, auch im Winter sonnigen und warmen, Kanareninsel Fuerteventura verbringen und müsst mit Flug und Transfer nur 166€ zahlen! Übernachten werdet ihr in der guten, strandnahen 2-Sterne Hotelanlage Blue Sea Puerto Caleta in mediterran eingerichteteten Apartements. In der voll ausgestatteten Küche könnt ihr euch selbst versorgen und seid nicht auf die Essenszeiten in überfüllten Speisesälen angewiesen. Exemplarisch habe ich die Reise für euch ab Frankfurt vom 4.12.13 bis 11.12.13 herausgesucht – es gibt aber noch weitere Abflughäfen (zum Beispiel München, Hamburg, Leipzig-Halle und Stuttagart) und verschiedene Reisezeiträume (alle im November und Dezember), die preislich ähnlich günstig sind.

Hier geht’s zum Reiseschnäppchen

Und hier die Reiseübersicht:

  • Reisezeitraum: z.B. 04.12.13 – 11.12.13
  • Abflughafen: z.B. Stuttgart
  • Fluggesellschaft: SunExpress Deutschland (XG), mit Transfer
  • Veranstalter: FTI
  • Ort: Caleta de Fuste, Fuerteventura
  • Unterkunft: Hotel Blue Sea Puerto Caleta
  • Verpflegung: Selbstversorgung
  • Preis pro Person: 166€

 

Reiseschnäppchen_Fuerteventura_Dezember_13

Weitere Infos für dieses Reiseangebot:

Fuerteventura ist auch im Winter ein tolles Reiseziel, weil die Insel in dieser Zeit nicht so überlaufen ist und es immer noch angenehm warm ist. Die Region Caleta de Fuste ist eine typische Touristengegend und im Sommer sehr quirlig, im Winter eher beschaulich. Der Ortskern hat aber viele schöne Bars, Cafes und Restaurants, die auch im Dezember noch geöffnet haben und es gibt eine 600m lange Sandstrandbucht (die bei Ebbe allerdings auch kieselig sein kann).

Eure Unterkunft ist eine eher kleine Apartmentanalge mit 91 Wohneinheiten, jeweils mit Balkon oder Terrasse, einem Aussenpool und einer schönen Sonnenterasse. Die Entfernung zum Strand beträgt nur 100m und in 15 Gehminuten erreicht ihr den Ortskern. Bei HolidayCheck hat das Hotel insgesamt auch eine gute Weiterempfehlungsrate von 76 % erhalten. Abzüge müsst ihr jedoch ein wenig bei der Sauberkeit machen und auch ist die Anlage nicht mehr die neuste. Bei dem super Preis sind dies aber bestimmt gut zu verkraftende Minuspunkte.

p.s: Das Beitragsfotos zeigt leider nicht den Strand in der der Nähe des Hotels. Wo genau dieser ist, kann ich euch nicht sagen, es lohnt sich aber sicher, für ein paar Tage ein Mietauto zu nehmen und die Insel zu erkunden. Vielleicht findet ihr ja auch den Traumstrand auf dem Foto :-)