1 Woche Costa de la Luz im guten Hotel direkt am Strand inkl. Halbpension und Flug für 254€

Bei TUI gibt es jetzt ein tolles Angebot für das südlichste Spanien, die kleine spanische Halbinsel Isla Canela ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Euch erwarten tolle Strände, schöne Buchten und strahlender Sonnenschein. Reicht euch nicht? Flug ab München oder Stuttgart, Transfer, Halbpension und ein schönes 4-Sterne-Hotel gibt es noch dazu. Ihr wohnt nicht in München oder Stuttgart? Okay, okay…der Zug zum Flug ist auch noch inklusive! 😉

Hier geht’s direkt in den Süden Spaniens!

Reisefacts Costa de la Luz

  • Reisezeitraum: Zum Beispiel 14.05. – 21.05.2014 (Mittwoch – Mittwoch)
  • Abflughafen: München oder Stuttgart
  • tolles Extra: Zug zum Flug mit der DB (2. Klasse)
  • Airline: TUIfly
  • inkl. Transfer vom Flughafen zum Hotel und wieder zurück
  • 7 Übernachtungen im Playacanela Hotel (4 Sterne) im Doppelzimmer
  • Verpflegung: Halbpension
  • gefunden auf: TUI.com
  • Preis pro Person 254€

Wichtig: Bei diesem Flug habt ihr 15 kg Gepäck frei!
Und wundert euch nicht: Ihr landet in Portugal (Faro), werdet aber dann mit dem Shuttle nach Spanien gebracht. Die Entfernung beträgt ca. 70 km.

TUI.com_Muenchen_Faro

TUI.com_Stuttgart_Faro

Direkt vor der Hotel-Haustür: Strand, Promenade & Bus

Das Hotel liegt nur ca. 30 m (getrennt von der Ufer-Promenade) vom Strand entfernt. Dort könnt ihr tolle Spaziergänge machen, denn der Strand ist bis zu 1700 m lang. Wem es am Strand oft zu sandig ist, soll es ja durchaus geben, den erwartet eine tolle Poollandschaft am Hotel mit Palmen und Rutschen. Wer kleine Ausflüge machen möchte, der hat es auch zur nächsten Bushaltestelle nicht weit, diese ist nur ca. 100 m entfernt. Bei HolidayCheck erhält das Hotel eine Weiterempfehlungsrate von 87 %. In den Bewertungen betonen die ehemaligen Gäste immer wieder die Freundlichkeit des Personals sowie den tollen Strand. Es waren aber unter den 330 Bewertungen auch einige enttäuschte Stimmen, die dem Hotel keine 4 Sterne geben würden. Aber auch wenn das Hotel die besten Jahre schon hinter sich hat, das Essen hat den meisten Gästen sehr gut geschmeckt, na dann: Guten Appetit! :-)