Valentinstag in Amsterdam: 3 Tage in der Grachtenstadt im neu eröffneten 4* Hyatt Place inkl. Frühstück und 2 Gang-Menü für 84€

Was hab ich mir bei diesem Angebot gedacht? Schade, dass ich schon ein Hotel für den 14. Feburar gebucht habe – und das auch noch in der gleichen Stadt. Für alle Verliebten und die es noch werden wollen, habe ich dieses unschlagbare Angebot bei Travelbird gefunden: 3 Tage Amsterdam, inklusive Frühstück und einmal 2 Gänge Menü im 4 Sterne Hyatt Place in Amsterdam.

Hyatt Hotels stehen für Hotelstandard der Extraklasse und bürgen für sehr gute Qualität. Wer schonmal in einem Hyatt genächtigt hat, der weiß wovon ich spreche. Nicht nur das Frühstück ist unschlagbar (kostet normalerweise rund 35€ p.P!!), sondern auch die komfortablen und geräumigen Zimmer bestechen mit ihrer luxeriösen und modernen Einrichtung. Hyatt Place Hotels sind auf individuelle Gäste und Geschäftsreisende ausgelegt, sodass ihr vor Busgruppen keine Angst zu haben braucht. Der Service ist im gehobenen Segment angesiedelt, Hyatt stellt generell nur super ausgebildete Fachkräfte ein. Trotdem sind die Hyatt Place Hotels ein wenig „entspannter“ von der Atmosphäre her als andere Marken der Kette. Ich verspreche euch, ihr werdet euch wohlfühlen!

Hier geht es direkt zum Valentinstagsangebot!

Dass dieser Preis unschlagbar ist, könnt ihr mit glauben. Zunächst sind die Niederlande generell schonmal sehr viel teurer als Deutschland und dann kostet normalerweise schon 1 Nacht im gleichen Hotel – ohne Frühstück und Abendessen! – mindestens 85€ im Doppelzimmer (vergleiche hier).

hyattplace_amsterdam_preis

Alle Details für euren Amsterdam Kurztrip im Überblick:

  • 3 Tage (2 Übernachtungen) im neu eröffneten 4 Sterne Hotel Hyatt Palace
  • inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • inklusive 2 Gang Menü (einmalig) – Dessert optional für 8,50€ p.P. hinzubuchbar
  • inklusive WLAN im gesamten Haus
  • inklusive Nutzung des Fitnessbereichs
  • inklusive Flughafenshuttle
  • exklusive Anreise
  • möglicher Reisezeitraum: Februar 2015
  • Preis pro Person: 84€ (aber Achtung: Preis kann je nach Aufenthaltszeitraum variieren!)

Ungezwungene Atmosphäre kombiniert mit raffiniertem Design

Das Hyatt Palace in Amsterdam hat erst voriges Jahr eröffnet und bietet euch modernsten Standard und erstklassigen Service. Die Zimmer sind nicht nur mit einem komfortablen Hyatt Grand Bett (1.80 x 2.00), sondern enthalten jeweils auch noch ein Schlafsofa, sodass der Aufenthalt zum Wohlfühlerlebnis wird. Das Hotel liegt nahe zum Flughafen und mag für Privatreisende nicht ganz ideal sein, lässt sich aber trotzdem prima nutzen: Alle 30 Minuten fährt ein Shuttleservice euch vom Hotel zum Flughafen, von wo aus ihr innerhalb von 30 Minuten mitten in der Innenstadt seid. Und lasst euch gesagt sein: Amsterdam ist immer eine Reise wert!

Die Weiterempfehlungsrate bei Holidaycheck lässt ebenfalls keine Fragen offen: 100%! Und wie gesagt, würde ich nicht schon – wie gewohnt – im Mövenpick Hotel unterkommen, dann wäre ich die Erste, die dieses super Angebot wahrnehmen würde.

hyattpalace_amsterdam_weiterempfehlungsrate

Eine Anreise mit dem Auto ist aus Deutschland übrigens immer möglich und ihr parkt ja sogar während des gesamten Aufenthalts kostenlos. Andere Alternativen – je nach Budget – wären entweder die Anreise mit dem Flugzeug, der Bahn oder dem Bus. Schlagt schnell zu, die Anzahl an verfügbaren Übernachtungen ist begrenzt!