Hotel-Deal: 3 Tage zu zweit im Künstlerviertel von Paris für 170€

Bonjour, comment vas-tu? 😉 Ich liebe Paris! Und ihr werdet es ebenso lieben. Es ist die schönste Stadt Frankreichs, vielleicht sogar die schönste Stadt der Welt. Paris wartet mit jeder Menge Touristenattraktionen, aber auch kleinen Cafés, Restaurants und vielem mehr auf euch.

Dieses tolle Angebot von ab-in-den-urlaub-deals bringt euch für 3 Tage zu zweit für nur 170€ mitten ins Künstlerviertel von Paris, Montmartre. Da ihr nicht mitten im Zentrum von Paris unterkommt, aber trotzdem eine super Verkehrsanbindung habt, ist das Best Western Hotel Prince Montmartre ein toller Ausgangspunkt, um einen Eindruck von der Stadt zu bekommen.

Hier geht es direkt zum Angebot!

Da Paris an sich eine teure Stadt ist und dieses Hotel normalerweise etwa als das doppelte kostet (siehe hier), heißt es schnell zuschlagen! Toll ist auch, dass ein typisches französisches Frühstück pro Tag enthalten ist: Heißgetränk, Orangensaft und Croissant. So könnt ihr die Kultur gleich richtig mitnehmen. 😉

paris_monmartre_preis

Alle Details für deinen Paris-Trip im Überblick:

  • Reisezeitraum: 1. November 2014 – 28. Februar 2015 (recht flexibel einlösbar, bis auf wenige Ausnahmen, z.B. nicht über die Feiertage)
  • Anreise am Wochenende (Freitag und Sonntag inbegriffen)
  • verfügbare Reisedauer: 2 Übernachtungen im Doppelzimmer für 85€ p.P. (zusammen 170€)
  • auch 3 Übernachtungen möglich
  • inlusive Express-Frühstück (Heißgetränk, Orangensaft, Croissant)
  • inklusive W-Lan
  • eigene Anreise

Ihr kauft einen Gutschein, den ihr bis Februar 2015 flexibel einlösen könnt. Ihr müsst euch beim Kauf also noch nicht gleich festlegen, wann ihr Paris erkunden wollt. Wie oben bereits erwähnt sind allerdings einige Termine von vornherein ausgenommen (zum Beispiel Weihnachten und Silvester). Falls ihr den Deal-Gutschein an einem bestimmten Wochenende nutzen wollt, könnt ihr vor dem Kauf direkt im Hotel die Verfügbarkeit erfragen: Telefon +33 1 53 41 67 19.

Neu eröffnetes Best Western Hotel mitten im Künstlerviertel

„Klein aber fein!“ – diese Beschreibung trifft sicher zu. Ihr könnt hier keinen riesen Luxustempel erwarten, aber ein schönes, modernes und mit Charme eingerichtetes Hotel allemal. Gäste, die bereits dort waren, loben vorallem die Sauberkeit. Und für einen Paristrip ist gerade die gute Verkehrsanbindung von großem Vorteil. Bei Holidaycheck erreicht das Best Western Hotel Prince Montmartre eine satte Weiterempfehlungsrate von 100%, was sicher nicht zuletzt den wenigen Bewertungen geschuldet ist. Trotzdem könnt ihr hier denke ich nicht viel falsch machen. :-)

paris_montmartre_weiterempfehlungsrate

Das Vietel Montmartre,  gelegen im 18. Arrondissement von Paris, ist vorallem bekannt für seine schöne Basilika Sacré-Coeur, die hübschen Einkaufsstraßen und das Nachtleben. Erkundungen können bequem zu Fuß, oder alternativ mit „Montmartrobus“ (elektrischer Kleinbus) oder per Seilbahn gemacht werden.

In der Nähe des Hotels sind viele Restaurants mit ortstypischer oder internationaler Küche gelegen. Abends ist das Viertel nicht weniger belebt, die vielen Kabaretts, Theater und Nachtclubs in der Vergnügungsmeile Pigalle sind alle fußläufig zu erreichen. Wer etwas lärmempfindlich ist, sollte auf jeden Fall nach einem Zimmer zur straßenabgewandten Seite fragen.

Und wie kommt man eigentlich zum Eiffeltrum? Mit der Metro! Der Eingang „Jules Joffrin“ liegt nur 350 Meter von eurem Hotel entfernt. Weiterhin befinden sich zwei Bushaltestellen vor dem Hotel – mit Zugang zum Gare du Nord, der Place de l’Etoile oder dem Place des Ternes.

Meiner Meinung nach, ist dieses hier wirklich ein perfekter Deal, um Paris kennenzulernen. Und die Anreise mit dem Flugzeug ist ja heutzutage auch mehr als erschwinglich. Einen passenden Flug findet ihr übrigens hier.