Air France Mini Tarif – Günstige Flüge nach Paris (45€)

Bei Air France gibt es immer mal wieder günstige Paris-Flüge. Aktuell sind die Tickets für sehr preiswerte 45€ zu haben. Hin- und Rückflug kosten dann zusammen unter 100€. Die günstigen Preise sind an vielen Terminen und von fast allen Abflughäfen verfügbar, teilweise auch bei kurzfristiger Buchung.

Update: Für Oktober gibt es wieder viele Termine direkt ab Hamburg zum Spartarif, auch als verlängertes Wochenende. Zum Beispiel 04.10. bis 06.10.2014 für insgesamt 89€.

Um die günstigen Air France Flüge nach Paris zu bekommen, muss man bei der Buchung den „Mini Tarif“ auswählen. Man fliegt aber trotzdem mit ganz normalem Service in der Economy-Klasse.

Hier geht’s zu den günstigen Paris-Flügen

Der Haken: Bei diesem „Mini-Tarif“ kann man keinen Koffer aufgeben, es ist nur Handgepäck inklusive. Das sind bei Air France aber immerhin 12kg mit den Abmessungen von 55x35x25cm. Das Gewicht sollte man einigermaßen einhalten, mit den Abmessungen ist AF meistens nicht so streng. Ein paar Zentimeter mehr gehen in der Regel problemlos durch.

Wenn man nur für ein paar Tage nach Paris möchte, reichen die 12kg meiner Meinung nach locker aus. Ansonsten kann man auch für 15€ (je Strecke) einen Koffer mit 23kg hinzubuchen. Das sollte man dann in jedem Fall vorab online erledigen, am Flughafen kostet es nämlich das Doppelte!

Günstige Paris-Flüge von vielen deutschen Flughäfen

Der Spartarif gilt von fast allen deutschen Flughäfen, die Air France anfliegt. Auch Hamburg, Bremen und Berlin sind dabei. Die nachfolgende Tabelle zeigt, von wo die Billigtickets verfügbar sind. Natürlich ist der tatsächliche Preis vom jeweiligen Termin abhängig. An Wochenenden und Feiertagen sind die Paris-Flüge etwas teurer.

Air France günstige Paris Flüge
VerbindungFlughafenkürzelBeispieltermingünstigster Preis
Hamburg – ParisHAM – CDG27. August 201345 €
Hannover – ParisHAJ – CDG15. September 201349 €
Bremen – ParisBRE – CDG17. September 201345 €
Frankfurt – ParisFRA – CDG5. November 201354 €
Berlin – ParisTXL – CDG4. November 201348 €
Düsseldorf – ParisDUS – CDG24. September 201350 €
Nürnberg – ParisNUE – CDG11. Dezember 201347 €
Stuttgart – ParisSTR – CDG8. Januar 201442 €
Köln – ParisCGN – CDG10. Dezember 201338 €
München – ParisMUC – CDG4. März 201450 €

Abflughaefen-Deutschland-Frankreich-Paris
Wenn man einen der Parisflüge für unter 50€ ergattert, hat man auf jeden Fall einen guten Deal gemacht.
Frankreich ist immer eine Reise wert, zum Schnäppchenpreis erstrecht!

Hin und zurück für unter 100€

Die Preise sind offenbar so kalkuliert, dass man in der Summe immer auf ca. 98€ kommt. Wenn der Hinflug etwas teurer ist, gibt es dafür meist einen entsprechend billigeren Rückflug.

Guenstige-Paris-Fluege-Air-France-Preisuebersicht

Achtung bei Paris Oneway-Flügen!

Wenn man nur Oneway nach Paris fliegen will, und das bei der Suche auch so auswählt, wird der günstige Mini-Preis teilweise nicht angeboten! Der gleiche Termin kann also plötzlich sehr viel teurer sein, nur weil man nur eine Strecke fliegen will. Nicht so nett, liebe Air France…! Da macht es dann eventuell Sinn, trotzdem „Hin-/Rückflug“ zu buchen, und den Rückflug verfallen zu lassen, wenn man ihn nicht braucht.

Alle Infos zum Aktionstarif gibt es hier direkt bei Air France.

Ich würde eine vernünftige Airline wie „Air France“ immer den Billigfliegern wie Ryanair vorziehen. Erstens ist der Service viel angenehmer, zweitens kann man die großen zentralen Flughäfen nutzen. Air France fliegt direkt zum Charles-de-Gaulle, von dort ist man schnell in der Innenstadt. Mit Ryanair hingegen landet man in Beauvais, rund 80km vom Stadtkern entfernt! Der Bustransfer vom Flughafen BVA kostet dann auch nochmal 16€ je Strecke, von den Strapazen mal ganz abgesehen.

PS: Die günstigen Paris-Flüge sind übrigens auch buchbar bei Expedia oder über Opodo.