Ryanair | Billig-Fluggesellschaft

ryanair-logo

Ryanair ist nicht jedermanns Sache

Unbestritten ist, dass man mit Ryanair oft sehr günstig von A nach B kommt. Trotzdem ist diese Ultra-Billigairline nicht jedermanns Sache. Der Service bei der Abfertigung und an Bord ist nicht vergleichbar mit einer „normalen“ Fluggesellschaft. Wen man aber weiß, worauf man sich einlässt, kann das völlig ok sein.

Vorsicht vor Zusatzkosten: Bei Ryanair kostet quasi alles Extra. Man sollte sich vor der Buchung also genau überlegen, welche Nebenkosten noch hinzukommen (zum Beispiel fürs Gepäck). Außerdem fliegt Ryanair oft nicht zu den zentralen Flughäfen, sondern landet etwas außerhalb um Gebühren zu sparen. Die Kosten für einen eventuell nötigen Flughafentransfer sollte man beim Preisvergleich also ebenfalls berücksichtigen.

Ich persönlich fliege wegen des guten Preises des Öfteren mit Ryanair. Wenn ich aber die Wahl habe, ist mir eine Andere Airline immer lieber.