Reiseschein | Reiseschein: Erfahrungen mit Hotelgutscheinen der TravelBroker GmbH

reiseschein start
  • Reiseschein bietet euch Gutscheine für europaweite Kurzreisen zu kleinen Preisen. Die Gutscheine von Reiseschein sind übertragbar und somit super als Geschenk geeignet. Reiseschein ist nach meinen Recherchen seriös, hier könnt ihr bedenkenlos Reisescheine kaufen.
    Vanessa, Reiseblogger
  • Anbieterinfo und Erfahrungen mit Reiseschein

    Unter der Bezeichnung „Reiseschein“ werden Hotelgutscheine für günstige Kurzreisen angeboten. Die Gutscheine werden zu einem festen Preis verkauft und sind dann bis zu 3 Jahre gültig, und sogar an Dritte übertragbar. Neben einfachen Gutscheinen für Hotelübernachtungen mit Frühstück, gibt es auch Multi-Deals von Reiseschein.de (Gutscheine, die z.B. für mehrere Hotels einer gleichen Kette gültig sind). Reiseschein wirbt mit dem Slogan „DIE NEUE ART ZU REISEN“, Reisescheine sollen bis zu 70% günstiger sein, als eine direkte Buchung im Hotel. Die wichtigsten Informationen rund um Reiseschein.de erläutere ich euch in diesem Reiseschein Ratgeber, viele Details findet ihr auch in den Fragen und Antworten zum Reiseschein.

    Hier geht’s zu den Angeboten (September 2021)

     

    Umfang der Hotelgutscheine / Reisescheine: Das kann der Voucher!

    reiseschein angebote 2021 05

    Je nach Reiseschein beinhaltet das Angebot nur die Hotelübernachtung oder noch Zusatzleistungen wie Frühstück, Abendessen oder andere Extras. Meist gilt der Gutschein für ein Doppelzimmer (also für zwei Personen zusammen). Es muss demnach nur EIN Reiseschein gekauft werden. Die Anzahl der Übernachtungen ist natürlich festgelegt. Oft handelt es sich um Kurztrips mit 2 oder 3 Übernachtungen. Möchte man länger im Hotel bleiben kann man manchmal auch mehrere Reisescheine kombinieren (das steht dann explizit im Angebot). Die Anreise ist natürlich nicht im Preis enthalten! Besonders schön: Die Reisescheine sind nicht personalisiert, man kann sie also auch verschenken oder weiterverkaufen. Wer den Gutschein später einlöst ist ganz egal, da die Reisescheine namens- und wertneutral sind.

    Welche Hotels und Pakete werden angeboten?

    Es gibt für fast jede Art von Kurzurlaub einen Reiseschein. Es sind Städtereisen für Deutschland und Europa verfügbar, sowie Hausboote und Specials. Musicals sind derzeit nicht im Angebot. Außerdem gibt es Reiseschein-Boxen zu bestimmten Themen (z.B. Wellness, Romantik, Städte-Trip). Bei den angebotenen Hotels handelt es sich oft um Ketten wie H-Hotels, Pentahotels, Légègere Hotels, Best Western Hotels, ibis Hotels und a&o hostels.

    Hier ein paar Beispiele (Preis pro Gutschein, für zwei Personen!):

    Darüber hinaus gibt es auch Multi-Deals: Beim Kauf eines Multi Reisescheins habt ihr eine sehr große Auswahl an Hotels. Es gibt z.B. den 99er Multi-Deal: Dieser bietet eine Auswahl an über 130 Hotels in mehr als 60 Städten für einen Städtetrip zu zweit inklusive 2 Übernachtungen und Frühstück für nur 99€. So müsst ihr euch beim Kauf eines Multi-Reisescheins nicht auf ein bestimmtes Hotel festlegen, sondern könnt zum späteren Zeitpunkt das passende Hotel wählen. Die Multi-Reisescheine gibt es auch für bestimmte Hotelketten wie z.B. H-Hotels oder die stylischen Pentahotels.

    Neben deutschen Zielen stehen auch weitere europäische Ziele zur Auswahl: Wie wäre es mit einem Kurzurlaub in Prag oder einem Aktivurlaub in die Schweiz? Egal ob Deutschland, Österreich, Spanien oder Italien, an Reisezielen mangelt es nicht. 😉 Reiseschein bietet derzeit noch keine internationalen Reisen an.

     

    Reiseschein kaufen

    Die Gutscheine werden über folgende Shops angeboten:

    Zahlen kann man im Shop per PayPal, Sofortzahlung, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Kauf auf Rechnung und Amazon Pay. Der Reiseschein wird kostenlos per E-Mail verschickt (direkt nach Eingang der Zahlung), bei Sofortzahlung unmittelbar nach Abschluss. Gegen einen Aufpreis (ab 2,99€) kann man sich das Ganze auch per Post zuschicken lassen. Gegen Zuschlag von 9,99€ kommt der Reiseschein sogar als hochwertige Geschenkbox nach Hause. Die „Reiseschein-Boxen“ oder Geschenkboxen kommen natürlich immer per Post und das sogar kostenlos.

    Eine tolle und übersichtliche Zusammenfassung, wer und was Reiseschein ist, und wie die Buchung funktioniert, wird in diesem Video von Reiseschein ganz einfach dargestellt. 😉

    reiseschein video

    Reiseschein einlösen

    Die Gutscheine werden direkt beim Hotel/Anbieter eingelöst. Meist geht das online über einen speziellen Link, andernfalls telefonisch oder per Mail. Hier kommt auch der einzige kleine Haken solcher Reisegutscheine: Sie sind nur nach Verfügbarkeit einlösbar. Es kann also sein, dass der gewünschte Reisezeitraum (zum Beispiel ein Wochenende mit anschließendem Feiertag) mit dem Reiseschein nicht verfügbar ist. Um sowas zu vermeiden, kann man VOR dem Kauf einfach telefonisch direkt bei Reiseschein.de oder dem Hotel den Wunschtermin anfragen (dabei auf den Reiseschein hinweisen!). Wenn man sehr auf einen bestimmten Zeitraum festgelegt ist, kann man den Wunschtermin also vorab prüfen und bei Verfügbarkeit innerhalb von 15 Minuten mit dem Kauf eines Reisescheins die Reservierung im Hotel durchführen. Bei Sonder- und Großveranstaltungen wie beispielsweise Messen gibt es weniger Verfügbarkeiten für die Buchung mit Reisescheinen. Hier sollte man sich lieber direkt ein Hotel buchen (bei Expedia oder Booking). Ansonsten ist so ein Reiseschein aber durchaus eine feine Sache, denn man bekommt das Hotel oft deutlich günstiger als bei der Direktbuchung.

     

    Erfahrungen mit Reiseschein.de

    Soweit ich das recherchieren konnte, sind die Erfahrungen mit den Reiseschein-Hotelgutscheinen sehr gut. Das Unternehmen scheint seriös zu sein und besteht nun schon seit vielen Jahren. Teilweise ist der angegebene Wert der Reisescheine bzw. das Sparpotenzial vielleicht etwas übertrieben, das ist eben Marketing. Fantasiepreise sind es zwar nicht, es handelt sich aber um die „normale“ oder „durchschnittliche“ Hotelrate, die man bei Buchung direkt im Hotel zahlen würde. Dass man das jeweilige Hotel bei Expedia oder HRS eventuell zu einem bestimmten Termin noch günstiger bekommt, wird natürlich nicht berücksichtigt. Macht auch Sinn so, schließlich legt man beim Kauf ja noch gar keinen Termin fest. Nichts desto trotz übernachtet man mit dem Reiseschein in aller Regel deutlich günstiger als bei einer Buchung im Hotel oder über Buchungsportale wie Hotels.com. Manchmal sind sogar richtige Schnäppchen dabei!

    Wie bei jeder Hotelbuchung sollte man sich vor dem Kauf die Bewertungen bei HolidayCheck ansehen. Dazu kann man einfach den Namen des Hotels oben in der Mitte ins Suchfeld eingeben. Meist sind dort auch Fotos von Urlaubern zu sehen, das bewahrt vor bösen Überraschungen. Bei der Gelegenheit kann man auch gleich den Preis mit HolidayCheck vergleichen (Achtung: Dort wird der Preis pro Person angezeigt!). Hierbei geht es natürlich nicht um die Erfahrung mit Reiseschein direkt, sondern um die Bewertungen des jeweiligen Hotels.

     

    Günstig oder überteuert? So viel kostet eine Reiseschein-Reise!

    Die Preise einer Reiseschein-Reise variieren. So gibt es mega günstige Angebote ab 45€ pro Reiseschein (also 22,50€ pro Person!), aber auch richtige Luxus-Deals in 5* Sterne Hotels, die mehrere hundert Euro kosten. Die teuerste Reise, die ich bei Reiseschein gefunden habe liegt bei 899€. In diesem Preissegment handelt es sich dann jedoch um 7-8 tägige Reisen, mit vielen Zusatzleistungen. Somit sind diese Deals mit den „unter 100€“Angeboten“, deren Reisedauer deutlich kürzer ist, natürlich nicht zu vergleichen. Bei Reiseschein ist für alle Arten von Urlaubskassen etwas dabei, egal ob klein oder groß. 🙂

     

    Wie storniert man einen Reiseschein?

    Nach dem Kauf eines Reisescheins habt ihr 14 Tage Zeit zu stornieren (Widerrufsrecht). Die Stornierung muss schriftlich per Post, Telefax oder E-Mail erfolgen (TravelBroker GmbH, Trifthofstr. 58a, 82362 Weilheim i. OB, Tel.: +49(0)881-92549-33, Fax: +49(0)881-92549-34, E-Mail: service@reiseschein.de). Um die Sache für euch zu erleichtern könnt ihr das Muster-Widerrufsformular von Reiseschein verwenden, das ist aber nicht zwingend notwendig. Natürlich kann man auch ein eigenes Schreiben aufsetzen. Eure Zahlung bekommt ihr auf dasselbe Zahlungsmittel zurückerstattet, mit der der Reiseschein gekauft wurde. Die Zahlung erhaltet ihr innerhalb von 14 Tagen nach Eingang des Widerrufs. Der Betrag wird komplett erstattet, eigentlich auch die Lieferkosten. Jedoch wird laut Widerrufsrecht immer nur die günstigste, angebotene Lieferung erstattet, und das ist im Falle von Reiseschein der kostenlose E-Mail Versand per Mail. Falls ihr also z.B. den „Postversand per Brief inkl. Geschenkumschlag“ für 3,99€ gewählt habt, müsst ihr die 3,99€ selbst tragen. Es gibt vereinzelt Angebote, die vom Widerruf ausgeschlossen sind, wie beispielsweise Tickets mit termingebundenen Freizeitveranstaltungen.

     

    Gibt es Rabattgutscheine für Reisescheine?

    Aktuell gibt es zwei Möglichkeiten Rabattcodes zu erhalten: Mit einer Anmeldung für den „VIP-Newsletter“ müsst ihr lediglich eure E-Mail Adresse angeben. Den Code für einen 10€ Rabattcode von Reiseschein bekommt ihr im Anschluss per Mail. Dieser ist nicht anwendbar auf Wertgutscheine, Show & Tickets und rabattierte Sonderartikel. Der Mindestbestellwert beträgt 89€. Zudem gibt es noch einen 5€ Neukundenrabatt. Hierzu müsst ihr Name, Anschrift und Mailadresse angeben sowie ein Passwort anlegen. Ausgenommen sind Geschenkboxen und Wertgutscheine. Der Mindestbestellwert beträgt 90€. Es kann nur ein Gutschein zurzeit angewendet werden. Somit sind die Gutscheine nicht kombinierbar.

    newsletter reiseschein anmeldung

    Persönlich finde ich es nicht schlimm, dass es keine, oder nur wenige Rabattcodes im Jahr gibt. Immerhin sind die Angebote ja bereits mit einem Rabatt versehen, und laut eigener Aussage der Firma „bis zu 70% günstiger“ als bei Direktbuchung im Hotel. Wahrscheinlich nicht immer, aber teilweise schon.

     

    Fazit: Ich mag die Flexibilität bei Reiseschein. Die Preise sind sehr günstig und durch die Übertragbarkeit eignen sich Reisescheine als Geschenk. Ein Nachteil: Man bekommt vielleicht nicht den Wunschtermin für die Reise, das kann einschränken. Viel Spaß mit eurer nächsten Reiseschein Kurzreise!

    Die Firma dahinter: Das Portal „REISESCHEIN.de – DIE NEUE ART ZU REISEN“ gehört zur Travelbroker GmbH, die bereits seit 2009 ihre Reisescheine vermarktet.

    Kontakt zum Anbieter:
    TravelBroker GmbH
    Trifthofstraße 58a
    D-82362 Weilheim
    Telefon: +49 (0) 881-9254933
    Fax: +49 (0) 881-9254934
    E-Mail: service@reiseschein.de
    Web: www.reiseschein.de