Urlaub buchen für Oktober 2018

Hier findest du alles, was du für deinen Urlaub im Oktober 2018 wissen musst.

Wann Urlaub buchen für Oktober 2018?

Der richtige Buchungszeitpunkt ist entscheidend für einen guten Preis! Der Oktober ist eine beliebte Reisezeit, man sollte daher rechtzeitig buchen, aber eben auch nicht zu früh. Der sagenumwobene „Frühbucherrabatt“ ist zwar teilweise nur eine Marketingmasche, wer aber zu lange wartet, muss tatsächlich mit höheren Preisen rechnen. Es sei denn man ist super flexibel und setzt auf ein Last-Minute-Schnäppchen für Oktober 2018. Das sollte man aber wirklich nur riskieren, wenn man nicht auf bestimmte Tage oder ein konkretes Hotel festgelegt ist.

Buchung für Oktober 2018 schon im Mai?

Generell ist der Mai ein guter Zeitpunkt um den Urlaub für Oktober zu buchen. Die Auswahl an Reiseangeboten für Oktober 2018 ist im Mai 2019 ausreichend groß, und die Preise sind auf einem recht günstigen Niveau. Natürlich können einzelne Angebote auch von diesem Trend abweichen, generell macht man mit einer Buchung im Mai aber nichts falsch.

Wo sollte man den Oktober-Urlaub buchen?

Egal ob für Oktober/November oder für einen anderen Reisezeitpunkt: In diesem Jahr (bzw. für 2018) empfehle ich die Buchung bei folgenden Reiseportalen:

Genau wie für Reisebüros gilt auch bei Internet-Reiseportalen: Es gibt gute und weniger gute. Aufgrund der Insolvenz würde ich momentan von Buchungen über Ab-in-den-Urlaub oder Reisen.de abraten. Bei HolidayCheck hingegen habt ihr in jedem Fall einen grundsoliden Anbieter mit gutem Preis-Leistungsverhältnis und angemessenem Service. Aktuell gibt es übrigens auch einen Gutschein. Alle Reiseveranstalter haben die Reisekataloge für Oktober 2018 bereits bei HolidayCheck eingepflegt. Auch TUI, Neckermann und Alltours sind dort buchbar.

Für Kreuzfahrten empfehle ich euch hier bei e-hoi zu schauen. Alle Reedereien von AIDA bis MSC sind dort zu finden, und zwar zu vernünftigen Preisen. Achtung: Gerade bei Kreuzfahrten ist eine rechtzeitige Buchung für Oktober 2018 wichtig!

Oktober als Reisezeit: Ab in den Herbsturlaub!

Im Oktober wird es in Deutschland so langsam (manchmal auch schlagartig) wieder kalt und ungemütlich. Der Beginn des Winter-Quartals ist daher ein guter Zeitpunkt, Reißaus zu nehmen und den Sommer ein wenig zu verlängern. Das geht durchaus in Europa: Die Kanarischen Inseln bieten im Oktober quasi Schönwetter-Garantie. Auch auf den Balearen (Ibiza, Mallorca, Menorca) hat man im Herbst meist noch sehr gute Urlaubsbedingungen, und das zu einem recht günstigen Preis. Weitere gute Zeile für den Nachsommer-Urlaub findest du nachstehend.

Beliebte Reiseziele

Top-Ziele im Oktober:

  • Kanarische Inseln (Teneriffa, Gran Canaria)
  • Arabische Emirate (Dubai, Abu Dhabi)
  • Mallorca
  • Kapverden (Boa Vista und Sal)

Alternativziele / Preistipps:

  • Türkei (Side)
  • Spanisches Festland
  • Tunesien
  • Thailand (ACHTUNG: Regenzeit!)
  • Domrep, Karibik, Mexiko (Hurrikanzeit!)

Luxus-Ziele / Fernreisen:

  • Mauritius
  • Bali (Indonesien)
  • Kreuzfahrt (am besten Mittelmeer oder Asien)

Wohin verreisen im Oktober?

Beliebt sind die typischen Urlaubsziele mit Mittelstreckenflug: Auf den Kanarischen Inseln hat man quasi Schönwettergarantie, und das bei nur ca. 4 Stunden Flugzeit. Auf Gran Canaria, Fuerteventura und Lanzarote ist es im Oktober noch bis zu 28°c warm.

Ägypten oder die Arabischen Emirate bieten ebenfalls bestes Wetter zu einem erschwinglichen Preis. Mallorca ist nichtmehr ganz so heiß und deutlich günstiger als zur Hauptsaison. Als neues Trendziel erfreuen sich außerdem die Kapverdischen Inseln großer Beliebtheit.

Wer eine große Fernreise für Oktober plant, sollte sich die indonesische Insel Bali oder das Traumziel Mauritius einmal näher ansehen. In Thailand und auf den Malediven herrscht hingegen noch Regenzeit. Zwar regnet es meist nur kurzzeitig, dennoch kann das den Oktober-Urlaub etwas trüben.

Gute Alternativ: Eine Kreuzfahrt im Oktober! Karibik-Kreuzfahrten sind wegen der Hurrikan-Gefahr eher nicht zu empfehlen. Dafür ist der Herbst aber ideal für eine Mittelmeer-Kreuzfahrt!

Urlaubsrelevante Termine im Oktober: Ferien und Feiertage

In allen Bundesländern liegen die Herbstferien (zumindest teilweise) im Oktober. Wer besonders günstig verreisen möchte, sollte diese Zeiträume natürlich meiden. Mit schulpflichtigen Kindern hat man ja leider keine Wahl, da ist eine rechtzeitige Buchung dann besonders wichtig. Nachstehend sind alle Ferientermine, Feiertage, Brückentage und Zusatztage für Oktober 2018 aufgelistet.

Schulferien Oktober 2018
Herbstferien 2018 von bis
Baden-Württemberg 29.10.2018 02.11.2018
Bayern 29.10.2018 02.11.2018
Berlin 22.10.2018 02.11.2018
Brandenburg 22.10.2018 02.11.2018
Bremen 01.10.2018 13.10.2018
Hamburg 01.10.2018 12.10.2018
Hessen 01.10.2018 13.10.2018
Mecklenburg-Vorp. 08.10.2018 13.10.2018
Niedersachsen 01.10.2018 12.10.2018
NRW 15.10.2018 27.10.2018
Rheinland-Pfalz 01.10.2018 12.10.2018
Saarland 01.10.2018 12.10.2018
Sachsen 08.10.2018 20.10.2018
Sachsen-Anhalt 01.10.2018 12.10.2018
Schleswig-Holstein 01.10.2018 19.10.2018
Thüringen 01.10.2018 13.10.2018
Feiertage im Oktober 2018
Datum Wochentag Feiertag
03.10.2018 Mittwoch Tag der deutschen Einheit (Bundesweit)
31.10.2018 Mittwoch Reformationstag (BB, MV, SN, ST, TH)

Reisesuche Oktober

Reisezeit:
Oktober 2018

Buchung im
Mai 2019
(etwa 6 Monate vorher)
Urlaubsplanung Oktober 2018
DatumWochentag
01.10.2018Montag
02.10.2018Dienstag
03.10.2018Mittwoch
04.10.2018Donnerstag
05.10.2018Freitag
06.10.2018Samstag
07.10.2018Sonntag
08.10.2018Montag
09.10.2018Dienstag
10.10.2018Mittwoch
11.10.2018Donnerstag
12.10.2018Freitag
13.10.2018Samstag
14.10.2018Sonntag
15.10.2018Montag
16.10.2018Dienstag
17.10.2018Mittwoch
18.10.2018Donnerstag
19.10.2018Freitag
20.10.2018Samstag
21.10.2018Sonntag
22.10.2018Montag
23.10.2018Dienstag
24.10.2018Mittwoch
25.10.2018Donnerstag
26.10.2018Freitag
27.10.2018Samstag
28.10.2018Sonntag
29.10.2018Montag
30.10.2018Dienstag
31.10.2018Mittwoch