Doppelzimmer Preis pro Person oder pro Zimmer (Übersicht)

Wenn man ein Hotelzimmer bucht, stellt sich manchmal die Frage, worauf sich die Preisangabe bezieht:

Ist der Preis pro Person oder pro Zimmer angegeben?
Und gilt der Preis dann je Nacht oder für den gesamten Aufenthalt?

Die Buchungsportale machen es einem teilweise wirklich schwer. Es gibt keine einheitliche Regelung, wie der Zimmerpreis angegeben wird. Jeder Anbieter kocht da sein eigenes Süppchen. Solange der Preis deutlich als “pro Zimmer” oder “pro Person” gekennzeichnet ist, ist das ja auch in Ordnung. Manchmal fehlt aber leider die eindeutige Kennzeichnung oder ist zumindest schlecht zu finden, und man kommt dann doch ins Grübeln.

Vorbildlich: Einige Buchungsportale rechnen schon während der Suche den Preis pro Zimmer und für den gesamten Aufenthalt aus. Das ist aus meiner Sicht die beste Lösung, denn nur so sieht man auf den ersten Blick, was die Hotelbuchung nun insgesamt kostet.

Nachfolgend habe ich mal aufgelistet, wie die Hotelvermittler ihre Preise ausweisen.

Preis pro Zimmer (gesamter Aufenthalt)

Hotelzimmer pro Zimmer und für alle NächteDiese Anbieter weisen den Preis pro Zimmer und für den gesamten Aufenthalt aus. Der angezeigte Preis bezieht sich bereits auf die jeweilige Maximalbelegung, also auf 2 Personen bei einem Doppelzimmer, und auf den gesamten Belegungszeitraum. Der ausgewiesene Preis ist somit der Endpreis für die komplette Buchung. Die beste Lösung!
die sind am besten

Preis pro Zimmer (je Nacht)

Hotelzimmer pro Zimmer je NachtDiese Anbieter weisen den Preis pro Zimmer aus. Der angezeigte Preis bezieht sich bereits auf die Maximalbelegung, also auf 2 Personen bei einem Doppelzimmer. Der ausgewiesene Preis ist somit der Gesamtpreis je Nacht. Der Preis für alle Nächte zusammen ist erst am Ende der Buchung ersichtlich.

Preis pro Person (gesamter Aufenthalt)

Hotelzimmer pro Person für alle NächteDiese Anbieter weisen den Preis pro Person, aber für den gesamten Aufenthalt aus. Wenn man ein Doppelzimmer bucht, muss man den Preis also mal 2 nehmen, um auf den Gesamtpreis für den Aufenthalt zu kommen.

Preis pro Person (je Nacht)

Hotelzimmer pro Person pro NachtDiese Anbieter weisen den Preis pro Person aus. Wenn man ein Doppelzimmer bucht, muss man den Preis also mal 2 nehmen, um auf den Gesamtpreis für eine Nacht zu kommen. Der Preis für alle Nächte zusammen ist erst am Ende der Buchung ersichtlich.

Direktbuchung bei Hotelketten: Preis pro Zimmer (je Nacht)

Wenn man direkt im Hotel bucht (was übrigens nicht immer billiger ist), ist der Preis in der Regel pro Zimmer angegeben. Meist wird erstmal nur der Preis je Nacht ausgewiesen, der Endpreis für alle Nächte wird erst am Ende sichtbar. Diese Hotelketten (und viele Weitere) geben den Preis pro Zimmer und je Nacht an:

Fazit: Genau aufpassen bei der Hotelbuchung!

Wenn man nicht genau hinsieht, entpuppt sich ein vermeintliches Schnäppchen am Ende der Buchung doch als teuer, weil sich der Preis plötzlich verdoppelt. Schade, dass die Hotelportale keine einheitliche Preisdarstellung haben. Man sollte immer prüfen, ob der jeweilige Preis tatsächlich für das komplette Doppelzimmer, für beide Personen gilt. Oder man nimmt einfach diesen Artikel hier als Ausgangspunkt für die Hotelsuche, ich werde ihn auf dem Laufenden halten… Coole Hotelschnäppchen gibts auch im Newsletter.

PS: Bei Pauschalreisen stellt sich die Frage übrigens im Normalfall nicht. Der Reisepreis gilt immer pro Person!